|  
 

Knabenschiessen 2017

Es war Montag, und wir trafen uns um 7:10 Uhr am Bahnhof Bassersdorf, denn wir gingen mit dem ganzen 2.-Sek-Jahrgang ans Knabenschiessen. Um 7:40 Uhr kamen wir in Zürich an und fuhren mit dem Tram bis zum Albisgütli. Dort stiegen wir aus und meldeten uns an. Das Schiessen war sehr toll und hat Spass gemacht. Zwei Jugendliche schossen sogar 32 Punkte! Danach hatten wir noch Zeit um unseren Essensgutschein einzulösen und herumzuschlendern oder Lose zu kaufen. Dann fuhren wir wieder mit Tram und Zug nach Bassersdorf zurück. Es war sehr cool.

Jan, Timo, Mario