|  
 

Mitteilungen zum Schuljahresanfang 2017/18

Liebe Eltern



Wir hoffen, dass Sie und Ihre Kinder erholsame und erlebnisreiche Ferien verbracht haben und gestärkt und motiviert ins neue Schuljahr gestartet sind. Gerne benutzen wir die Gelegenheit, Sie über ein paar wichtige Punkte zu informieren.


1. Personelles

Unsere Unterstufenlehrerinnen Frau Regine Archetti und Frau Barbara Büechi sowie unsere Logopädin  Frau Anne Dusci sind im Sommer in Pension gegangen.

Alle drei waren über Jahrzehnte hinweg ein sicherer Wert unserer Schule und wir danken Ihnen herzlich für ihr treues Engagement und ihren unermüdlichen Einsatz für unsere Kinder.

Yasmina Zoss, Yasmine Bourgeois, Andrea Kuhn und Gisela Kläui stellen sich neuen beruflichen oder familiären Herausforderungen. Wir wünschen allen weiterhin viel Erfolg und danken ihnen für ihren Enthusiasmus und ihren engagierten Einsatz zu Gunsten der Schule Nürensdorf.


Schulhaus Sunnerai:

Wir begrüssen dieses Jahr gleich vier neue Lehrpersonen im Schulhaus Sunnerai.

Simone Gisiger heissen wir auf der Mittelstufe – aktuell der 4. Klasse - herzlich willkommen.

Im Unterstufenteam begrüssen wir Frau Barbara Bürgis und Frau Dominique von Gunten, welche zusammen die 1. Klasse im Jobsharing unterrichten.

Zudem freut es uns, Andrea Zellweger als neue Logopädin im Sunnerai willkommen zu heissen.


Schulhaus Ebnet:

Neu begrüssen wir als Klassenlehrerinnen der beiden 1. Klassen Leonie Jaunin, Milena Büchi und Rahel Widmer. Letztere werden gemeinsam die Verantwortung für die 1. Klasse a übernehmen. Als Nachfolgerin von Andrea Kuhn an der 5. Klasse konnten wir Esther Schibli gewinnen. Als Ergänzung zu Tanja Haltinner an der 3. Klasse a, welche nach der Mutterschaft reduziert arbeiten wird, begrüssen wir Leonie Keller.

Alle neuen Lehrpersonen und Mitarbeitenden heissen wir im Team sehr herzlich willkommen, wünschen ihnen einen guten Start und viel Freude bei der Arbeit mit ihren Schülerinnen und Schülern.


2. Schülerzahlen

Auch dieses Jahr verzeichnen wir wachsende Schülerzahlen.

Noch nie haben so viele Kinder den Kindergarten in Nürensdorf besucht. Aktuell sind es beinahe 130 Kinder. Als Konsequenz daraus führen wir im alten Kindergarten Ebnet zusätzlich für zwei Jahre einen Jahrgangskindergarten. Somit verfügt Nürensdorf über 6 Kindergärten mit total 127 Kindern.

Auf der Primarstufe werden wir 15 Klassen mit total 328 Schülerinnen und Schülern führen, was einem Zuwachs von 20 Kindern entspricht. Um diesen aufzufangen wurde im Schulhaus Ebnet eine zusätzliche Klasse eröffnet. Trotzdem zählen einzelne Klassen 26 - 28 Schülerinnen und Schüler, was für alle Beteiligten eine grosse Herausforderung bedeutet.

Wir sind dankbar, dass wir durch unsere Klassenassistentinnen eine wertvolle Unterstützung erleben. 


3. Infrastruktur

Abgesehen von der Erneuerung des Psychomotorikraums im Ebnet, sind in näherer Zukunft keine grösseren Investitionen in die schulische Infrastruktur geplant.


4. Die Schulleitung – Ihre Ansprechperson vor Ort

Die Führung der Schuleinheit Primar und Kindergarten wird durch zwei Schulleiter wahrgenommen. Neben der gemeinsamen Führungsaufgabe ist jeder Schulleiter für einen Schulstandort hauptverantwortlich. Bitte wenden Sie sich mit Anliegen, welche ihre Kinder betreffen, direkt an den verantwortlichen Schulleiter.

Büro Schulleitung Sunnerai: Schulhaus Klassentrakt / UG (neu)

Büro Schulleitung Ebnet: Schulhaus Trakt B


5. Jahresschwerpunkt Gesundheitsförderung und Prävention

Im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention legen wir den Schwerpunkt dieses Jahr im Bereich „Medienkompetenz“.

Medienkompetenz bedeutet, bewusst und vor allem verantwortungsbewusst mit Medien umzugehen.
 Dazu gehört das Wissen, wie man seine Bedürfnisse nach Informationen und Unterhaltung mit Medien erfüllen kann, aber auch das Hinterfragen sowohl der Medien als auch des eigenen Medienkonsums.

In drei Projekttagen im Herbst arbeiten die Schülerinnen der 1. - 6. Klassen in klassenübergreifenden Gruppen, in der Klasse und im Plenum der Schüler/-innen-Vollversammlung an folgenden Zielen:                                                                                                         

  • Die Schülerinnen und Schüler arbeiten an Strategien für einen sicheren Umgang mit Medien, insbesondere Computer, Chat, Communities, Games und Handy. 

  • Die Schülerinnen und Schüler werden sensibilisiert für die Unterschiede zwischen:

           -  Privatem und Öffentlichem

           -  Schein und Wirklichkeit, bzw. digitaler Welt und Wirklichkeit


           -  Bewusstem und Unbewusstem 


           -  Erlaubtem und Verbotenem 


  • Die Schülerinnen und Schüler kennen den Nutzen und Wert der Medien und lernen sie gezielt einzusetzen.

Dabei werden wir wiederum durch Mitarbeitende des Vereins zischtig.ch professionell unterstützt.


6. Schulentwicklung und Weiterbildungstage 2017/18

Der Lehrplan 21 wird ab dem Schuljahr 2018/19 im Kindergarten und auf der Primarstufe eingeführt.

Entsprechend liegt der Schwerpunkt unserer Schulentwicklung in den Vorbereitungsarbeiten auf den neuen Lehrplan.

Nach den Weiterbildungen zum kooperativen Lernen in den letzten Schuljahren folgt nun die Weiterentwicklung unter dem Stichwort „kompetenzorientierter Unterricht“. Kompetenzorientierung bedeutet, dass wir in der Schule nicht einfach Wissen vermitteln, sondern das Anwenden von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Vordergrund stellen. Mehr Infos dazu finden Sie auf www.vsa.zh.ch/lehrplan21.

Im jetzigen Schuljahr setzen wir einen Schwerpunkt im Fach NMG (Natur, Mensch, Gesellschaft – ehemals Mensch & Umwelt), sowie in den Themen Beurteilung und sonderpädagogische Förderung im kompetenzorientierten Unterricht.

Wir freuen uns sehr auf anregende Weiterbildungstage.

Im Schuljahr 2017/18 werden in der ganzen Schulgemeinde Nürensdorf vier Weiterbildungstage für die Lehrerschaft stattfinden. Diese Tage sind für die Schülerinnen und Schüler unterrichtsfrei. Es besteht ein Betreuungsangebot.

Dienstag 12. September 2017
Montag, 15. Januar 2018                                            

Mittwoch, 28. März 2018

Donnerstag, 29. März 2018

Den ausführlichen Ferienplan und die Anmeldung für das Betreuungsangebot bei Schuleinstellungen finden Sie auf unserer Website.

Und zum Schluss ...
... möchten wir uns bei Ihnen ganz herzlich für die gute und konstruktive Zusammenarbeit im vergangenen Schuljahr bedanken.

Herzliche Grüsse

Schulleitung, Lehrpersonen und Mitarbeitende der Schuleinheit Primarschule und Kindergarten Nürensdorf