|  
 

Orientierungslauf 2019

Am 5.11.2019 fand in Nürensdorf der OL statt. Dieser wird traditionellerweise jedes Jahr durchgeführt. Es nahmen ca. 200 Kinder von der Mittelstufe bis zur 3. Sekundarstufe teil.

Die Kinder trafen sich im Schulhaus Ebnet und meldeten sich an, um den OL zu laufen. Vor Ort bekamen sie das nötige Material, wie Karte, Kompass und Badge. Anschliessend konnten sie gestaffelt starten. Nachdem die LäuferInnen im Ziel angekommen waren, bekamen sie im Gegenzug für den Badge den Zettel mit der Endzeit, sowie eine kleine Verpflegung. Zur Frage, wie die SchülerInnen den OL fanden, gab es positive und negative Meinungen. Dies bestätigte eine Umfrage, welche durchgeführt wurde. Hier ein paar Auszüge.

«Ich fand den OL okey.»
«Der OL hat uns allen Spass gemacht.»
«Es ist eine gute Abwechslung.»
«Es ist eine tolle, sportliche Aktivität.»
«Es hat Spass gemacht den OL zu zweit zu bewältigen.»
«Es ist schade, weil man länger Schule hat, als man eigentlich hätte.»
«Es ist schade, weil das Wetter nicht mitspielt.»
«Der OL sollte nicht mehr stattfinden.»

Trotz etwas kühlen Temperaturen und gewissen Motivationsschwierigkeiten war der OL ein gelungener Anlass, an dem sich glücklicherweise niemand ernsthaft verletzte. Schlussendlich haben es alle Teilnehmer ins Ziel geschafft und somit den Orientierungslauf 2019 erfolgreich gemeistert.